"Quit the shit"

Wenn du daran denkst, weniger oder gar nicht mehr zu kiffen, bietet das kostenlose Programm "Quit the shit" Rat und Hilfe. Du bleibst dabei anonym und bekommst doch individuelle Unterstützung von Profis. Den Beratungs-Service hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) eingerichtet.

Schau mal rein wie es funktioniert -  klicke hier.