Aktionstag Check, wer fährt!

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren

Inhalt:
Vor den Sommerferien können sich Schüler*innen während des Aktionstags über Risiken von Fahrten unter Alkohol- und Drogeneinfluss informieren. Dafür werden ein Rauschbrillenpatrcours, Glücksrad und weitere Mitmachaktionen angeboten.

Zeitrahmen:
Der Aktionstag beginnt mit der dritten Schulstunde. Für jede teilnehmende Klasse sollten mindestens 20 Minuten iengeplant werden.

Kosten:
Das Angebot ist für Frankfurter Schulen kostenfrei.

Gut zu wissen:
Die Unterrichtseinheit kann nicht individualisiert werden.

Kontakt:
Fachstelle Prävention, Verein Arbeits- und Erziehungshilfe e.V.
Pforzheimer Straße 3
60329 Frankfurt am Main
Tel.: 069 - 27216300
E-Mail: praevention@vae-ev.de